Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Ausstellung

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Juni 2018

Wanderausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / Kaiserslautern
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

15.06.201829.06.2018
Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung) Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung und den Abbruch von Kirchengebäuden geben kann. Unter…

Mehr erfahren »

Ausstellungseröffnung: Das Eiermann Magnani Haus/ Buchen-Hettingen
Ein gemeinsames Projekt des Eiermann-Magnani-Dokumentationsstätte.e.V., dem Haus der Geschichte Baden-Württemberg und der Wüstenrot Stiftung

17.06.2018

(Foto Thomas Wolf © Wüstenrot Stiftung) Ein charismatischer Pfarrer und ein genialer Architekt schufen in den Wirren der frühen Nachkriegsjahre im Odenwald ein soziales Vorzeigeprojekt: die „Neue Heimat“ in Hettingen, eine der ersten Genossenschaftssiedlungen für Heimatvertriebene und bedürftige Einheimische. In dem kleinen Gebäude wird sichtbar, wie Egon Eiermann wahre Raumwunder konzipierte. Das Museum erzählt vom Leben der Bewohner und davon, wie Flüchtlinge aufgenommen wurden. Und es macht deutlich, wie durch das außergewöhnliche Engagement des Pfarrers Heinrich Magnani und das gemeinsame…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Zukunft der Vergangenheit. Die Erneuerung von Gebäuden der Baujahre 1945 bis 1979/ Aachen
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

21.06.201812.07.2018

In den Jahren 1945 bis 1979 wurden in Deutschland die Grundlagen für einen modernen Wohlfahrtsstaat, für leistungsfähige Städte und Regionen, für ein modernes, sicheres Wohnen und für den Aufstieg zu einer Wirtschaftsnation der ersten Kategorie geschaffen. Ein großer Teil der dabei entstandenen Gebäude sind wegen ihrer funktionalen Qualität, ihrer anhaltenden Versorgungsfunktion oder ihrer baukulturellen Bedeutung auch in Zukunft unverzichtbar. Hierfür ist in der Regel eine umfassende Erneuerung erforderlich – beispielsweise hinsichtlich des Energiekonzeptes oder für eine Anpassung an veränderte Parameter…

Mehr erfahren »

Wanderausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / GLADBECK
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

22.06.201805.08.2018
Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung) Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung und den Abbruch von Kirchengebäuden geben kann. Unter…

Mehr erfahren »

Juli 2018

Ausstellung und Präsentation: Die Zukunft ist jetzt! / Kunstzentrum Karlskaserne
Gefördert durch die Wüstenrot Stiftung

01.07.201815.07.2018

Jugendliche sind die eigentlichen Agenten unserer städtischen Zukunft! Im Projekt „Die Zukunft ist jetzt!“ haben Schülerinnen und Schüler des Mörike-Gymnasiums und der Elly-Heuss-Knapp-Realschule in Kooperation mit der Kunstschule Labyrinth und dem Stadtarchiv Ludwigsburg über ein halbes Schuljahr hinweg ausgehend von historischem Material und in Exkursionen bekannte, weniger bekannte und vergessene Orte des heutigen Ludwigsburgs ergründet. Als unverzichtbare Quelle der Inspiration dienten die Bestände des Stadtarchivs Ludwigsburg: Aus Karten und stadtgeschichtlichen Dokumenten entstanden so ganz eigene, persönliche Reflektionen zu den Stadtansichten,…

Mehr erfahren »

Ausstellung: „Speed“ der Künstler Leslie Thornton und James Richards / Künstlerhaus Stuttgart
Gefördert durch die Wüstenrot Stiftung

01.07.201814.10.2018

SPEED besteht aus zwei eigens für die Ausstellung produzierten Arbeiten von James Richards und Leslie Thornton, sowie einer von Richards zusammengestellten Ausstellung-in-der-Ausstellung mit Arbeiten von Horst Ademeit, Adelhyd van Bender, Bruce Conner, Emily Feather, Terence McCormack, Jeff Preiss und Jens Thornton. Im Entstehungsprozess um SPEED beschäftigten sich Richards und Thornton mit einer Reihe psychischer und zeitlicher Zustände, einem rauschartigen Verbundensein und wissenschaftlichen Staunen sowie einem Gefühl ökologischer Verunsicherung. Das Oszillieren zwischen ordnendem Impuls und Kontrollaufgabe zieht sich als wiederkehrendes Merkmal…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Die Villa im Tessin. märklinMODERNE im Ländle / Architekturgalerie am Weißenhof Stuttgart
Gefördert durch die Wüstenrot Stiftung

12.07.201807.10.2018

Foto © Moritz Bernoully Die Ausstellung „Villa im Tessin“ – ein Projekt des Online-Magazins moderneREGIONAL, zeichnet nach, wie die „große“ Architektur den Weg in den Modellbau fand. Und warum der süddeutsche Raum dabei eine entscheidende Rolle spielen sollte. Ausgewählte Modell-Klassiker werden im Original präsentiert. In Filmen von Otto Schweitzer und Thomas Balzer und in Ausiodokumenten kommen professionelle wie private Modellbauer aus der Region zu Wort. Porträtfotos von Andreas Beyer bereichern die Schau ebenso wie eine Modellbahnanlage mit einer eigens erstellten…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Dokumentarfotografie Förderpreise 11 – The Voids / Braunschweig
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung und des Museum Folkwang Essen

13.07.201816.09.2018

(Foto © Malte Wandel) Die Ausstellung zeigt die Arbeitsergebnisse der Dokumentarfotografie Förderpreise 11. Die Arbeiten von Alina Schmuch, Susanne Hefti, Malte Wandel und Andrzej Steinbach stehen exemplarisch für die methodische Vielfalt und die inhaltlichen Interessen einer jungen Generation von Fotografinnen und Fotografen, die sich mit der politischen und sozialen Verfasstheit unserer Welt auseinandersetzen. Dabei geht es um drängende Fragen unserer Zeit, um Geschichte und Gegenwart von Migrationsbewegungen und um die politischen Verwerfungen des 20. Jahrhunderts, die sich im Bild europäischer Städte…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Thomas Putze – Ausflüge / Kunstverein Ludwigsburg
Gefördert durch die Wüstenrot Stiftung

19.07.201813.09.2018

Ausstellung: 19.07.2018 - 13.09.2018 Ort: Kunstverein Kreis Ludwigsburg e.V. Im MIK Eberhardstraße 1 71634 Ludwigsburg  

Mehr erfahren »

September 2018

Ausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / Forum für Kunst und Architektur Essen
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

04.09.201822.09.2018
Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung) Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung und den Abbruch von Kirchengebäuden geben kann. Unter…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / Internationales Evangelisches Tagungszentrum Wuppertal
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

08.09.201823.09.2018
Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung) Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung und den Abbruch von Kirchengebäuden geben kann. Unter…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Umgang mit denkmalwürdiger Bausubstanz / Zentrum für Gestaltung HfG Ulm
Herausragende Beispiele in Deutschland | Österreich | Schweiz

13.09.201814.10.2018

(Foto © Yohan Zerdoun) Baudenkmale sind sichtbare, identitätsstiftende und nutzbare Teile unserer gebauten Umwelt und ein wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Erbes. Sie verdienen größte Wertschätzung in Gegenwart und Zukunft. An den Umgang mit denkmalwürdigen Gebäuden sind hohe Anforderungen und Maßstäbe zu richten. In vielen Fällen geht es nicht nur um eine Bewahrung ihrer äußeren und inneren Erscheinung, sondern auch darum, das mit ihnen verbundene Potenzial an kultureller Identität, zeitgemäßer Nutzung und gemeinsamer Geschichte für die Zukunft fortschreiben und gegebenenfalls transformieren…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / ehem. LUST for LIFE Kaufhaus Aachen
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

26.09.201812.10.2018
Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung) Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung und den Abbruch von Kirchengebäuden geben kann. Unter…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Ausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / Bonifatiushaus Fulda
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

16.10.201831.10.2018
Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung) Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung und den Abbruch von Kirchengebäuden geben kann. Unter…

Mehr erfahren »

November 2018

Ausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / Wilhelm-Kempf-Haus Wiesbaden
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

06.11.201830.11.2018
Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung) Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung und den Abbruch von Kirchengebäuden geben kann. Unter…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Umgang mit denkmalwürdiger Bausubstanz / Kasseler Architekturzentrum im Kulturbahnhof
Herausragende Beispiele in Deutschland | Österreich | Schweiz

27.11.201815.12.2018

(Foto © Yohan Zerdoun) Baudenkmale sind sichtbare, identitätsstiftende und nutzbare Teile unserer gebauten Umwelt und ein wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Erbes. Sie verdienen größte Wertschätzung in Gegenwart und Zukunft. An den Umgang mit denkmalwürdigen Gebäuden sind hohe Anforderungen und Maßstäbe zu richten. In vielen Fällen geht es nicht nur um eine Bewahrung ihrer äußeren und inneren Erscheinung, sondern auch darum, das mit ihnen verbundene Potenzial an kultureller Identität, zeitgemäßer Nutzung und gemeinsamer Geschichte für die Zukunft fortschreiben und gegebenenfalls transformieren…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Ausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / Bistum Limburg
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

04.12.201814.12.2018
Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung) Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung von Kirchengebäuden geben kann. Unter den insgesamt 291…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Guy Tillim „Jo’burg“ / Kunstverein Ludwigsburg
Gefördert durch die Wüstenrot Stiftung

06.12.201814.02.2019

(Foto © Kunstverein Ludwigsburg) Guy Tillim wurde 1962 in Johannesburg geboren und lebt in Vermaaklikheid am Westkap. Er begann 1986 mit dem professionellen Fotografieren und arbeitete bis 1990 mit dem Kollektiv Afrapix zusammen. Seine Arbeit als freiberuflicher Fotograf in Südafrika für die lokalen und ausländischen Medien umfasste Positionen bei Reuters zwischen 1986 und 1988 sowie bei Agence France Presse zwischen 1993 und 1994. Tillim erhielt für seine Arbeit zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Prix SCAM (Societe Civile des Auteurs Multimedia) Roger Pic 2002,…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Ausstellung: Umgang mit denkmalwürdiger Bausubstanz / Bayerische Architektenkammer Nürnberg
Herausragende Beispiele in Deutschland | Österreich | Schweiz

12.02.201923.03.2019

  Baudenkmale sind sichtbare, identitätsstiftende und nutzbare Teile unserer gebauten Umwelt und ein wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Erbes. Sie verdienen größte Wertschätzung in Gegenwart und Zukunft. An den Umgang mit denkmalwürdigen Gebäuden sind hohe Anforderungen und Maßstäbe zu richten. In vielen Fällen geht es nicht nur um eine Bewahrung ihrer äußeren und inneren Erscheinung, sondern auch darum, das mit ihnen verbundene Potenzial an kultureller Identität, zeitgemäßer Nutzung und gemeinsamer Geschichte für die Zukunft fortschreiben und gegebenenfalls transformieren zu können. Die…

Mehr erfahren »

März 2019

Ausstellung: Umgang mit denkmalwürdiger Bausubstanz / Winterthur (CH)
Herausragende Beispiele in Deutschland | Österreich | Schweiz

19.03.201929.03.2019

  Baudenkmale sind sichtbare, identitätsstiftende und nutzbare Teile unserer gebauten Umwelt und ein wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Erbes. Sie verdienen größte Wertschätzung in Gegenwart und Zukunft. An den Umgang mit denkmalwürdigen Gebäuden sind hohe Anforderungen und Maßstäbe zu richten. In vielen Fällen geht es nicht nur um eine Bewahrung ihrer äußeren und inneren Erscheinung, sondern auch darum, das mit ihnen verbundene Potenzial an kultureller Identität, zeitgemäßer Nutzung und gemeinsamer Geschichte für die Zukunft fortschreiben und gegebenenfalls transformieren zu können. Die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren