Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung: Kirchengebäude und ihre Zukunft / ehem. LUST for LIFE Kaufhaus Aachen
Eine Ausstellung der Wüstenrot Stiftung

26.09.201812.10.2018

Kirchengebäude und ihre Zukunft

(Foto Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung)

Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann. Die Ergebnisse des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung machen deutlich, dass es andere, bessere Alternativen als die Schließung und den Abbruch von Kirchengebäuden geben kann. Unter den insgesamt 291 Einsendungen aus dem ganzen Bundesgebiet finden sich viele Beispiele dafür, wie Kirchen und Gemeindezentren als öffentliches Bekenntnis und sichtbarer Teil kultureller Identität erhalten und genutzt werden können.

Es sprechen:

Prof. Klaus Klever
Vorsitzender BDA Aachen

Dr. René Hartmann
Wüstenrot Stiftung

Impulsvortrag:

Jörg Beste
Synergon. Stadtentwicklung, Sozialraum, Baukultur

Podiumsdiskussion:

Pfarrer Timotheus Eller
Citykirche Aachen, Ansprechpartner für profane Nutzungen der Kirche

Bernhard Stenmans
Referent für kirchliche Gebäudeentwicklung, Kirchliches Immobilienmanagement Bistum Aachen

Harald Lange
Baukirchmeister, Evangelische Gesamtgemeinde Aachen

Hans-Karl Rouette
Autor, Moderne Sakralbauten in Aachen und ihre Zukunftschancen

Norbert Hermanns
Landmarken AG, Eigentümer der profanierten Kirche St. Elisabeth

Florian Schweitzer
Architekt BDA, Umnutzung und Umbau von Kloster und Kirche St. Alfons

 

Ausstellung: 26.09.2018 – 12.10.2018
Eröffnung: 26.09.2018, 18:30 Uhr
Ort: ehem. LUST for LIFE Kaufhaus
Komphausbadstraße 10
(Eingang Bädersteig/Dahmengraben)
52062 Aachen

Details

Beginn:
26.09.2018
Ende:
12.10.2018
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Details

Beginn:
26.09.2018
Ende:
12.10.2018
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,